00.0445 Umfassende rheumatologische Untersuchung durch den Facharzt für Rheumatologie, Physikalische Medizin und Rehabilitation, pro 5 Min.

Quant. Dignität
FMH 6
Qual. Dignität
Rheumatologie, Physikalische Medizin und Rehabilitation, SP pädiatrische Rheumatologie
Anästhesie-Risikoklasse
-
Sparte
UBR Grundversorger
AL (inkl. Assistenz)
10.42 TP
Assistenz / Dotation
- / -
TL
9.34 TP
AL (Praktischer Arzt)
9.69 TP
Leistung i.e. Sinne
5 min.
Bericht
-
Vor- und Nachbearbeitung
-
Leistungs­bezogene ärztliche Zusatzzeit
-
Raumbelegung
5 min.
Wechsel
-
Geschlecht
-
Behandlungsart
-
Skalierungs­faktor AL
1.0 / 0.93 (PA)
Skalierungs­faktor TL
1.0
Leistungstyp
Hauptleistung

Ambulante Arztrechnungen prüfen. Für Arztpraxen, Krankenkassen und Patienten.

Medizinische Interpretation

Beinhaltet mindestens 3 der folgenden Teile:
- Gelenkstatus: Palpation, Beweglichkeit aller Extremitätengelenke
- Wirbelsäulenstatus: Beweglichkeit aller Wirbelsäulensegmente, Palpation der wirbelsäulennahen Strukturen
- Muskelstatus: Testung von Länge, Kraft; Palpation von Schmerzpunkten an Rumpfmuskeln und Extremitätenmuskeln
- 2 oder mehr Teile der orientierenden, neurologischen Untersuchung durch den Facharzt für Grundversorgung 00.0425
- internistischer Status: Kardiopulmonale Organe, Abdomen, Gefässe, Lymphknoten

Die durchgeführten Untersuchungen müssen in der Patientenakte aufgeführt werden.

Technische Interpretation

-

Regeln
Alter
-
Seite
-
Menge
max. 5 mal pro 1 Sitzung.
max. 10 mal pro 6 Monate.
Gesetz
-
Kommentare (0)