15.0730 Schlafdiagnostik, Polysomnografie, diagnostisch

Quant. Dignität
FMH 9
Qual. Dignität
Pneumologie, Neurologie, SP Neuropädiatrie, SP pädiatrische Pneumologie
Anästhesie-Risikoklasse
-
Sparte
Schlaflabor
AL (inkl. Assistenz)
312.34 TP
Assistenz / Dotation
- / -
TL
1163.25 TP
AL (Praktischer Arzt)
290.48 TP
Leistung i.e. Sinne
150 min.
Bericht
-
Vor- und Nachbearbeitung
-
Leistungs­bezogene ärztliche Zusatzzeit
-
Raumbelegung
530 min.
Wechsel
20 min.
Geschlecht
-
Behandlungsart
-
Skalierungs­faktor AL
1.0 / 0.93 (PA)
Skalierungs­faktor TL
1.0
Leistungstyp
Hauptleistung

Registrieren und von Vorteilen profitieren Neu

Jetzt registrieren und Vorteile nutzen: Persönliche Merkliste, letzte persönliche Suchanfragen, persönlicher Filter (Dignität, Sparte).

Jetzt registrieren
Medizinische Interpretation

Leistungsinhalt:

Kontinuierliche Aufzeichnung von
- Sauerstoffsättigung
- Herzfrequenz
- Atmungstätigkeit (jede Methode)
- Schlaf (EEG, EOG)
- Bewegung und Lage (EMG, Aktigrafie).

Inkl. Elektrokardiografie, Videografie, Audiografie und allf. weitere Parameter.

Allf. ärztliche Beobachtung während der Leistung, Überwachung durch im Schlaflabor anwesende Person.

Dauer mindestens 6 Stunden.

Inkl. obligate, integrative - allenfalls interdisziplinäre - Gesamtbeurteilung.

Technische Interpretation

-

Regeln
Alter
-
Seite
-
Menge
max. 1 mal pro 1 Tag.
Gesetz
-
Kommentare (0)