09.0610 Klinische Vestibularisprüfung mit Frenzelbrille

Quant. Dignität
FMH 5
Qual. Dignität
Neurologie, ORL, SP Neuropädiatrie
Anästhesie-Risikoklasse
-
Sparte
UBR ORL
AL (inkl. Assistenz)
45.81 TP
Assistenz / Dotation
- / -
TL
51.81 TP
AL (Praktischer Arzt)
42.6 TP
Leistung i.e. Sinne
22 min.
Bericht
-
Vor- und Nachbearbeitung
-
Leistungs­bezogene ärztliche Zusatzzeit
-
Raumbelegung
22 min.
Wechsel
-
Geschlecht
-
Behandlungsart
-
Skalierungs­faktor AL
1.0 / 0.93 (PA)
Skalierungs­faktor TL
1.0
Leistungstyp
Hauptleistung

Registrieren und von Vorteilen profitieren Neu

Jetzt registrieren und Vorteile nutzen: Persönliche Merkliste, letzte persönliche Suchanfragen, persönlicher Filter (Dignität, Sparte).

Jetzt registrieren
Medizinische Interpretation

Beinhaltet auch die Prüfung von Lagenystagmus und Lagerungsnystagmus, Prüfung der vestibulospinalen Reflexe (Romberg, Unterberg, Strichgang); kursorische Kleinhirnfunktionsprüfung (Diadochokinese, Finger-Nasen-Versuch).

Technische Interpretation

-

Regeln
Alter
-
Seite
-
Menge
-
Gesetz
-
Mögliche Zuschlagsleistungen (1)
Kommentare (0)