00.1310 Durchführung und Überwachung einer Desensibilisierung/Hyposensibilisierung bei Allergie mittels Injektion durch den Facharzt

Quant. Dignität
FMH 5
Qual. Dignität
Alle
Anästhesie-Risikoklasse
-
Sparte
UBR Grundversorger
AL (inkl. Assistenz)
14.57 TP
Assistenz / Dotation
- / -
TL
13.07 TP
AL (Praktischer Arzt)
13.55 TP
Leistung i.e. Sinne
7 min.
Bericht
-
Vor- und Nachbearbeitung
-
Leistungs­bezogene ärztliche Zusatzzeit
-
Raumbelegung
7 min.
Wechsel
-
Geschlecht
-
Behandlungsart
-
Skalierungs­faktor AL
1.0 / 0.93 (PA)
Skalierungs­faktor TL
1.0
Leistungstyp
Hauptleistung

Ambulante Arztrechnungen prüfen. Für Arztpraxen, Krankenkassen und Patienten.

Medizinische Interpretation

Inkl. Injektion(en), unabhängig von Anzahl Injektionen/applizierten Allergenen.

Technische Interpretation

-

Regeln
Alter
-
Seite
-
Menge
max. 1 mal pro 1 Sitzung.
Gesetz
-
Kommentare (0)