07 Gesichtsschädel und Stirnbeinbereich

Interpretation

Osteosynthesen

Sofern nicht ausdrücklich als Zuschlagsleistung aufgeführt, sind allf. Osteosynthesen in den entsprechenden Tarifpositionen inbegriffen.

Osteosynthesematerial Entfernung

Die Entfernung von Osteosynthesematerial wird mit 40% (Reduktion von 60%) der Tarifpositionen entschädigt, in denen die Osteosynthese abgegolten wurde. Gilt auch für Fixateur externe/Distraktor 07.0310.